Archiv der Kategorie: STFV PRO

Spielerversammlung am 23.12.22 !!!

Zur Vorbereitung der Saison 2023 lädt der Vorstand und hier insbesondere die beiden Spielleiter alle aktiven Mitglieder des OTC Ottweiler am 23.12.22 und 19.30 Uhr ins Sportheim des SV Ottweiler zur diesjährigen Spielerversammlung ein.

Sowohl für den Classic- als auch für den Leistungssportbereich stehen wichtige Weichenstellungen für die Saison 2023 auf dem Programm. Insbesondere sind die Anzahl der zu meldenden Mannschaften festzulegen und deren Personalausstattung zu fixieren. Weitere Einzelheiten zu der Tagesordnung können der Spielbetriebsordnung entnommen werden.

Wegen der Dringlichkeit bitten die Spielleiter Josef Cornelius und Kai Sick um persönliche Anwesenheit der am aktiven Spielbetrieb interessierten MitgliederInnen.

Regionalliga und Landesmeisterschaften im OTCTZ/LLZ

Am 19. und 20.11.22 gastiert die Regionalliga Süd des DTFB im OTC Trainings- und STFV Landesleistungszentrum. Ausgespielt wird einer der 3 Aufstiegsplätze in die 3. Bundesliga für die Saison 2023. Am Start sind 8 Teams aus Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Bayern und dem Saarland. Die 3 saarländischen Vertreter sind: TFC Ludweiler, OTC Ottweiler und TFC Roden. Details unter: https://dtfb.de/wettbewerbe/dtfl-bundesliga/regionalliga/regionalliga-sued.

Eine Woche später finden am 26.11.22 die finalen Gruppenspiele der STFV Pro-Landesliga statt. Am Finalspieltag am 10.12.22  werden dann der Saarlandmeister gekürt und die Teilnehmer der Regionalliga 2023 ermittelt. Aktuell führen der TFC St. Wendel 2 und der OTC Ottweiler 2 die beiden Gruppen an.

Die Landesmeisterschaften am Leonhart als Qualifikationsturnier zur DM wurde vom STFV für Samstag, 03.12.22, im OTC Trainings- und STFV Landesleistungszentrum terminiert. Einen Tag später – also Sonntag, 04.12.22 – finden an gleicher Stelle die Landesmeisterschaften der Senioren am Hansberg statt. Hier die Einzelheiten:

 

OZ vom 04.11.22;

Weihnachtsfeier, Clubmeisterschaft und weitere Termine

In alter Tradition sollten die vereinsinternen Meister am 01.11.22 ermittelt werden. Auf Grund der aktuell problematischen Situation im Classic-Spielbetrieb hat der Vorstand in seiner letzten Sitzung beschlossen die diesjährigen Vereinsmeisterschaften in den Januar 2023 zu verlegen. Die Idee dahinter ist, das Turnier zur Vorbereitung zur Saison 2023 zu nutzen um damit rechtzeitig vor Saisonbeginn die Spieler aktivieren und motivieren zu können. Die Clubmeister in Einzel und Doppel werden am Samstag, 21.01.23 ab 15.00 Uhr im Sportheim ermittelt.

Zum Jahresabschluss wird wieder eine Weihnachtsfeier angeboten. Am Freitag, 16.12.22, startet die Veranstaltung, zu der alle Vereinsmitglieder mit Partner eingeladen sind, um 19.00 Uhr. Nach den positiven Erfahrungen der letzten Jahre, hat sich der Vorstand entschlossen auch für die Weihnachtsfeier 2022 pro angemeldete Person wieder eine Kaution in Höhe von 10,00 € zu erheben. Die Rückzahlung der Beträge erfolgt an die Anwesenden bei der Weihnachtsfeier. Anmeldungen sind ab sofort bis spätestens Montag, 12.12.22, durch Überweisung der Kaution auf das Vereinskonto bei der Sparkasse Neunkirchen möglich. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit der Barzahlung an die Geschäftsführerin, Nicole Gabriel, auf der Geschäftsstelle.

Bis zur Weihnachtsfeier stehen neben den Spieltagen der Classic- und der Pro-Liga noch die STFV Landesmeisterschaften auf dem Programm. Vom STFV wurden folgende Termine veröffentlicht: Landesmeisterschaften Hansberg (ohne Senioren) am 17. und 18.12.22 im Kulturzentrum St. Wendel-Alsfassen. Die Landesmeister der Senioren am Hansberg werden am Sonntag, 04.12.22, im OTC Trainings- und STFV Landesleistungszentrum in Ottweiler ermittelt. An gleicher Stelle finden am Samstag, 03.12.22, die Landesmeisterschaften am Leonhart in allen Disziplinen statt. Alle Infos dazu unter www.stfv.de. Die Zusammenfassung der OTC Termine ist unter http://otc-ottweiler.de/termine/ zu finden.

esHeftche-akltuelles vom 20.10.22; OZ vom 28.10.22;

Vorrunde der Pro-Liga beendet – OTC im Soll

Mit 2 Teams ist der OTC Ottweiler in die Leistungsligasaison 2022 des STFV gestartet. Beide Teams wurden der Gruppe 2 zugelost. Im direkten Aufeinandertreffen am 1. Spieltag setzte sich der Vizelandesmeister des Vorjahres – OTC 2 – mit 22:6 durch. Auch alle weiteren Partien wurden überzeugend gewonnen. Der 1. Platz in der Gruppe nach Abschluss der Vorrunde mit 8:0 Punkten ist die logische Konsequenz.

Auch das Team OTC 3 fand mit deutlichen Siegen in die Erfolgsspur zurück. Selbst gegen den Drittplatzierten – TFC St. Wendel 3 – wurde ein klarer 24:4 Erfolg eingefahren. Damit wurde der 2. Platz in der Gruppe mit 6:2 Punkten gesichert.

Zum Ende der Vorrunde war das Senioren Nationalteam zu Gast

Die Rückrunde startet am Samstag, 17.09.22, um 15.00 Uhr im OTC Trainings- und STFV Landesleistungszentrum in der Markthalle in Ottweiler. Neben dem erneuten direkten Aufeinandertreffen steht für den OTC 2 das Spiel gegen St. Wendel 3 und für den OTC 3 die Partie gen St. Wendel 4 auf dem Programm. Abgeschlossen wird die Rückrunde dann am Samstag, 19.11.22. Danach folgt noch die KO – Runde der Gruppensieger und der Zweitplatzierten um den Landesmeistertitel 2022.

Die Akteure des OTC sind während des letzten Spieltages zudem noch zu einem Freundschaftsspiel im „Race“-Modus des World Cups angetreten. Gegner war das Senioren Nationalteam des DTFB, das unter der Leitung von Giuseppe Messina als finale Vorbereitung der WM im OTC Trainings- und STFV Landesleistungszentrum ein Trainingslager durchgeführt hat. Die Gegebenheiten in Ottweiler mit allen ITSF – und Bundesliga – Tischen sind nunmal optimal, werden jedoch von den Spielern des STFV nur spärlich und selten genutzt. Übrigens hat der OTC das Spiel gegen das Senioren Nationalteam in der Verlängerung knapp gewonnen.

esHeftche aktuelles vom 21.06.22; OZ vom 24.06.22;

Start der STFV Pro-Liga-Saison

Bereits am 01.04.22 sind die Classic-Ligen des STFV in die Saison 2022 gestartet. Am 07.05.22 folgt nun die Pro-Liga. Gespielt wird die gesamte Saison wie in den Vorjahren im OTC Trainings- und STFV Landesleistungszentrum. Die 10 Teams spielen in 2 Gruppen an 4 Samstagen in Hin- und Rückspiel gegeneinander. Der Meister wird dann an einem weiteren Spieltag in KO-Spielen ermittelt.

Mit dabei ist auch der OTC Ottweiler e.V. mit erneut 2 Teams. OTC 2 und OTC 3 wurden der Gruppe 2 zugelost und treffen dort auf die Teams TFC St. Wendel 3 und 4 sowie den TFC Hülzweiler/Saarwellingen 2. Direkt zum Auftakt am 07. Mai treten die Teams aus der Residenzstadt gegeneinander an. Darüber hinaus treffen OTC 3 noch auf St. Wendel 4 und  OTC 2 auf St. Wendel 3. Ziel für beide Teams ist sich gleich zu Saisonbeginn eine gute Ausgangsposition für die KO-Spiele zu erarbeiten. Schließlich soll der Vizemeistertitel aus dem Vorjahr getopt werden.

Vizesaarlandmeister 2021

esHeftche aktuelles vom 27.04.22; SZ vom 30.04.22; OZ vom 06.05.22;

neue Öffnungszeiten im OTC TZ/LLZ

Nach der Osterpause startet der Trainingsbetrieb im OTC Trainings- und STFV Landesleistungszentrum wieder am 26.04.22 wie gewohnt dienstags und donnerstags. Geändert werden allerdings die Öffnungszeiten. Dienstags stehen die Türen von 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr und donnerstags von 17.00 Uhr bis 22.00 Uhr offen.

Auch das Jugendtraining wird verschoben. Donnerstags stehen den Kindern und Jugendlichen die verschiedenen Tischfußballtische von 17.00 Uhr bis um 22.00 Uhr zum Training zur Verfügung.

esHeftche aktuelles 16.04.22; OZ vom 22.04.22;