Jugendschnuppertraining – OTC sucht Nachwuchs!

Der OTC Ottweiler e.V. lädt interessierte Kinder und Jugendliche im Alter ab 8 Jahren zum Tischfußballtraining ein. Insbesondere richtet sich das Angebot zum Schnuppertraining an Mädchen und Jungen aus Ottweiler und Umgebung.

Die Aktion startet nach den Herbstferien am Dienstag,17. Oktober 2017, im Sportheim des SV Ottweiler „Am alten Weiher“. Von 16.30 – 19.00 Uhr bietet der OTC Ottweiler e.V. dann jeweils dienstags kostenlose Trainingseinheiten unter Leitung des langjährigen Ottweiler Bundesligaspielers Ulf Gabriel an. Mit Spaß und Spiel sollen die Teilnehmer für das Tischfußballspiel begeistert und an den Tischfußballsport herangeführt werden. Selbstverständlich wird das Ottweiler Nachwuchstalent, Silas Reimann, die Kids beim Training an den Bundesligatischen „Bonzini“ und „Beast“ begleiten.

Kosten entstehen bei der Teilnahme am Schnuppertraining nicht. Den Eltern der interessierten Kinder gibt der Verein schon jetzt bekannt, dass die Mitgliedschaft im OTC Ottweiler e.V. bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres beitragsfrei ist. Finanzielle Ängste sind also nicht angebracht. Weitere Infos zur Vereinsmitgliedschaft sind unter http://otc-ottweiler.de/mitgliedschaft/ zu finden.

Der verantwortliche Leiter Leistungssport, Wolfgang Lawall, teilt darüber hinaus mit, dass eine Anmeldung im Vorfeld der Aktion nicht zwingend erforderlich ist, kann aber per Mail an leistungssport@otc-ottweiler.de oder per Telefon 0163-8032753 angekündigt werden. Also einfach vorbeikommen und reinschnuppern.

OZ vom 15.09.17,

OTC in OZ am 04.08.17

Gleich mit mehreren Beiträgen ist der OTC Ottweiler e.V.in der aktuellen Ausgabe der Ottweiler Zeitung vertreten. Neben den eigenen Veröffentlichungen erhält der Verein immer dann wenn es notwendig ist Unterstützung bei der Pressearbeit von Seiten des Amtes für Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Ottweiler. Die Vereinsverantwortlichen danken deshalb an dieser Stelle Ralf Hoffmann für die mediale Unterstützung.

Hier die Links zu den aktuellen Beiträgen: Sommerfest Seniorenbundesliga8. Deutsch-Französische Tischfußballtage

SZ vom 07.08.17, Wochenspiegel,

OTC Sommerfest 2017

Auch in diesem Jahr feiert der OTC Ottweiler e.V. sein Sommerfest in der alt bekannten Lokation am Sportplatz „Im alten Weiher“.

Dazu möchten wir alle Mitglieder recht herzlich einladen, mit uns zusammen am 12.08.2017 ab 16:00 Uhr ein paar gemütliche Stunden gemeinsam zu verbringen.

Um die Vorbereitungen für das Fest besser koordinieren zu können, bitten wir uns über eine private Nachricht an Klaus Wagner mitzuteilen, ob und mit wie vielen Personen Ihr am Fest teilnehmen möchtet; dies bitte bis zum 10.08.2017.

Es wäre auch schön, wenn so wie in der Vergangenheit ein paar Salate beigesteuert würden; auch darüber bitte eine PN an Klaus.

Wir freuen uns schon jetzt auf einen schönen gemeinsamen Tag mit Euch und hoffen, dass uns der Wettergott gnädig ist.

Euer Vorstand

OZ vom 04.08.17

Mitgliederversammlung am 27.05.17

In der turnusmäßigen Mitgliederversammlung konnte der Vorstand durchweg ein positives Fazit des abgelaufenen Jahres in den Berichten vorstellen. Die vorgestellten Ehren- und Spielbetriebsordnung wurden einstimmig von der Versammlung bewilligt. Damit sind die Vereinsregularien vervollständigt. In der Kategorie „Verein“ stehen unter http://otc-ottweiler.de/mitgliedschaft/ die einzelnen Dokumente in der aktuellen Fassung zur Einsicht bereit.

Da das Altstadtfest vor der Tür steht, sind alle Mitglieder/innen aufgerufen, sich aktiv am Vereinsleben zu beteiligen. Der Dienstplan weist mit Stand 08.06.17 noch Lücken auf. Eintragungen können im Sportheim erfolgen.

LSVS-Präsident und Bürgermeister zu Gast beim OTC

Am 07.03.17 besuchte der Präsident des LSVS, Herr Klaus Meiser, und Bürgermeister Holger Schäfer das Training des OTC Ottweiler e.V.. Da  das angedachte Trainingszentrum im Mittelpunkt des Besuchs stand, wurde der aktuelle Zustand der angrenzenden Markthalle in Augenschein genommen. Hier eine kleine Bilderauswahl:

2017_Besuch_LSVS-Präsident

Mehr Infos in Kürze auf der Seite der Stadt Ottweiler, auf facebook und in der örtlichen Presse.