Archiv der Kategorie: Bundesliga

OTC-Oldies nach 5 Spielen Tabellenführer

Am 10. und 11. März fanden in Uckerath die ersten Vorrundenbegegnungen der DTFL-Seniorenbundesliga statt. Die Senioren des OTC Ottweiler e.V. starteten gleich mit einem deutlichen 10:4 Erfolg gegen die Kickerfreunde Bremen. Nach dem überaus deutlichen 12: 2 Erfolg gegen den TFC St. Leon Rot stand das Team um Kapitän Josef Cornelius an der Spitze der Tabelle der Gruppe B.

Die OTC-Oldies am Vorrundenspieltag 2018: Manfred Lang, Rüdiger Treinen, Claus Cornelius, Ralph Bach, René Kurtz, Birgit Büchner, Martin Steffens, Stephan Peter, Josef Cornelius und Wolfgang Lawall (von links). Es fehlt: Peter Müller.

Bereits in der 3. Runde stand die Wiederholung des letztjährigen Halbfinals auf dem Programm: OTC-Oldies gegen den TFC Heiligenwald (vormals RC Hüttigweiler). Trotz etlicher Chancen zum Unentschieden, wenn nicht sogar zum Sieg, wurde das Match mit 6:8 verloren.

Am Sonntagmorgen stand dann das 4. Spiel gegen den das punktgleiche Team des VFB Rodheim/Horloff an. Es wurde die wie erwartet spannende und enge Partie. Auf Grund der unerwarteten Punktverluste am heimischen Bonzini blieb das Match bis zum vorletzten Spiel ausgeglichen; 6:6. Claus und Josef Cornelius sorgten dann aber mit 2 Siegen für den 8:6  Erfolg.

Zum Abschluss des Vorrundenwochenendes fand dann das 2. saarländische Duell gegen den RC Berschweiler statt. Wolfgang Lawall und Rüdiger Treinen sorgten in Doppel 1 gleich für eine 2:0 Führung. Doppel 2 mit Josef Cornelius und René Kurtz spielte 1:1. Im 1. Einzel bestätigte Claus Cornelius die Leistung des Turniers in Hoenheim. Nach seinem klaren 2:0 und dem 1:1 von Stephan Peter in Einzel 2 führten die OTC – Oldies 6:2. Lawall/Treinen sorgten für das 7:3. Cornelius/Cornelius machten mit 2:0 den Deckel zum 9:3 drauf. Das 0:2 von Peter/Kurtz spielte keine Rolle mehr. Da gleichzeitig Heiligenwald den Tabellenführer aus Berlin besiegte, belegen die Oldies aus der Residenzstadt vor dem Finalspieltag im Juli mit 8 Punkten den Platz an Sonne in Gruppe B.

OZ vom 16.03.18; esHeftche April2018; VIP´s Neunkirchen April 2018;

Start in die DTFL-Bundesligasaison 2018

Wie im letzten Jahr beginnt das DTFL-Bundesligajahr für den OTC Ottweiler e.V. wieder mit der Seniorenbundesliga in Uckerath. Nach der Bronzemedaille in 2017 streben die „OTC – Oldies“ erneut Edelmetall an. Bereits am Freitag, 09.03.17 reisen neben dem neuen Kapitän Josef Cornelius noch Ralph Bach, Birgit Büchner, Claus Cornelius, René Kurtz, Wolfgang Lawall, Stephan Peter, Martin Steffens und Rüdiger Treinen zum Vorrundenwochenende an. Neu dabei ist Manfred Lang, der für den erkrankten Peter Müller das Team vervollständigt. Die Oldies aus der Residenzstadt begegnen in der Gruppe B neben den saarländischen Mitkonkurrenten aus Berschweiler und Heiligenwald den Teams von den Kickerfreunden Bremen, Kickerparadies Berlin, OSC Mavericks Osnabrück, TFC St. Leon Rot und VfB Rodheim/Horloff. Interessierte finden die aktuellen Ergebnisse im Live-Ticker unter: http://www.dtfl.de/index.php/dtfl/senioren/live5?task=veranstaltungen_ticker&tmpl=component

Bronze bei der Siegerehrung 2017 für die „OTC – Oldies“

Wochenspiegel vom 07.03.18; OZ vom 09.03.17; esHeftche-aktuell;

OTC – Termine 2018

In der Vorstandsitzung kurz vor Weihnachten hat der Vorstand die ersten Termine für das kommende Jahr konkretisieret.

09.01.18 – 1. Jugendtraining nach den Weihnachtsferien

14.01.18 – STFV Mitgliederversammlung in der Welschbachhalle um 14.00 Uhr (Delegierte: Vorstand und Spielführer/Kapitäne)

27.01.18 – OTC Neujahrsempfang im Sport- und TVO-Heim ab 18.30 Uhr (Anmeldung nicht vergessen!)

03.02.18 – 1. Spieltag Pro-Ligen STFV in Schwalbach

16.02.18 – 1. Spieltag Classic-Ligen STFV

26.05.18 – OTC Mitgliederversammlung im Sportheim um 14.30 Uhr

10./11.03.18 – Seniorenbundesliga Vorrunde in Uckerath

21./22.04.18 – Damen- und Herrenbundesligen Vorrunden in Medebach

01. – 03.06.18 – Altstadtfest Ottweiler

14./15.07.18 – Seniorenbundesliga Finale in Uckerath

28./29.07.18 – Damen- und Herrenbundesligen Finale in Bonn

??.??.18 – OTC Sommerfest (Details folgen)

08./09.09.18 – 9. Deutsch-Französische-Tischfußballtage (Masters)

01.11.18 – OTC Vereinsmeisterschaft

24./25.11.18 – 52. Ottweiler Tischfußball-Stadtmeisterschaft

14.12.18 – Spielerversammlung im Sportheim

Januar 2019 – OTC Neujahrsempfang

 

Spielerversammlung 2017

Die diesjährige Spielerversammlung des OTC Ottweiler e.V. findet am Freitag, 08.12.17, im Sportheim statt. Um 19.30 Uhr beginnt die Versammlung zur Vorbereitung und Planung des kommenden Spieljahres im Pro- und Classicbereich. In Anbetracht der Tagesordnungspunkte Mannschaftszusammenstellung und -meldung bitten Spielleiter und Vorstand um rege Teilnahme.

Hier geht es zur Einladung.

Juniorenbundesliga 2017

Der Titel bleibt im Saarland

Nach Braddock Burbach im vergangenen Jahr holte in 2017 der TFC St. Wendel 1 den Titel erneut ins Saarland. Herzlichen Glückwunsch an das erfolgreiche Team: David Elbaz, Fabio Kiel, Maurice Klass und Kevin Schulz.

Jubelstürme! (Bild: DTFL)

Hier geht ´s zum Bericht der DTFL.

———

Vorbericht

Am kommenden Wochenende, 4. und 5.11.17, wird im hessischen Fränkisch-Crumbach zum 7. Mal die Juniorenbundesliga ausgetragen. Die  saarländiscchen Junioren treten in diesem Jahr unter Federführung des TFC St. Wendel an. Mit dabei sind auch Junioren, die im STFV-Spielbetrieb ein OTC – Trikot tragen.

Im Team TFC St. Wendel 1 geht der Frankenholzer Kevin Schulz aus dem Pro-Liga- und Bundesligateam des Residenzclubs an den Start. Zusammen mit Fabio Kiel (Berschweiler) und Maurice Klass (Roden) versucht er den Titel aus dem letzten Jahr – noch unter TFC Baddock Burbach errungen – zu verteidigen. Ergänzt wird die Truppe von David Elbaz (St. Wendel).

Auch im Team 2 ist ein Ottweiler Nachwuchstalent am Start. Silas Reimann versucht mit Joelle-Milaine Veith, Leopold Nierengarten und Mathis Nogara (alle St. Wendel) die „Großen“ zu ärgern. Nach der Herrenbundesliga gilt es für ihn erstmals Juniorenbundesligaluft zu schnuppern.

Sials (links) und Kevin im OTC-Trikot bei der diesjährigen 2. Herrenbundesliga.

Während es für Kevin die letzte Teilnahme bei den Junioren ist, können für Silas noch einige folgen. Vielleicht auch bei seinem Heimatverein OTC Ottweiler e.V.. Das erstmals im Saarland angebotene Jugendtraining beim OTC zeigt erste Früchte. Insgesamt 5 Mädchen und Jungen in verschiedenen Alterstufen werden aktuell von Trainer Ulf Gabriel an den Tischfußballsport herangeführt. Selbstverständlich ist Silas Reimann auch im Training dabei. Sollte das Pflänzchen gedeien, kann der Residenzclub im kommenden Jahr vielleicht mit einem eigenen Team für den OTC Ottweiler e.V. an der 8. DTFL-Juniorenbundesliga teilnehmen.

Live-Ergebnisse aus Fränkisch-Crumbach gibt es hier und unter www.dtfl.de